Kläranlage der Stadt Günzburg – 110 000 EW

Neubau einer Siebrechenanlage – Elektrotechnische Ausrüstung

 

 

Auftraggeber

Stadtwerke Günzburg

 

Beauftragte Leistungen

Elektrotechnische Ausrüstung nach Teil IX HOAI, Leistungsphasen 1 bis 9

Örtliche Bauüberwachung

Inbetriebnahme

 

Details

Schaltanlage für das Rechensystem

Anpassung der elektrischen Antriebe und Sensoren an die Gas-Ex-Zone 2

Füllstandsüberwachung des Einlaufgerinnes

Speicherprogrammierbare Steuerung und Bediengerät vor Ort

Erweiterung des zentralen Prozessleitsystems um die Funktion Rechenanlage

   

 

Impressum | Datenschutz